Doris Fecke

­Dipl.-Ing. Landschaftsarchitektin (bdla)

Seit 1982 beschäftige ich mich mit dem Thema Freiraum, Garten, Pflanzen, Natur und Gestaltung. Aus anfänglicher Freude am Beruf wurde im Laufe der Zeit die Leidenschaft an der kreativen Gestaltung von Freiräumen. Die Mitwirkung an Veränderungsprozessen, vom ersten Gespräch mit Auftraggebern, Nutzern und Planungspartnern, über die Planungs- und Umsetzungsphase, bis hin zum Blick auf das vollendete Projekt, ist immer reizvoll und aufregend und macht mir jeden Tag aufs Neue viel Spaß.

VITA

1982 – 1984
Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau, Fa. Fischer, Paderborn-Sennelager
1984 – 1987
Allgemeine Hochschulreife, Westfalen-Kolleg, Paderborn
1987 – 1991
Studium Dipl.-Ing. Landschaftsarchitektur, FH Osnabrück
1991 – 1995
Angestellte im Landschaftsarchitekturbüro Wolf, Rietberg
1995 - 2017
Selbstständige Tätigkeit, Salzkotten
seit 03/2017
Bauer+Fecke Landschaftsarchitekten PartGmbB, Salzkotten und Dortmund

MITGLIEDSCHAFTEN

BDLA – Bund Deutscher Landschaftsarchitekten
AKNW – Architektenkammer Nordrhein-Westfalen
DGGL – Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e. V.
FLL – Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung, Landschaftsbau e.V.

KONTAKT / Büro Salzkotten

fecke@bauer-fecke.de
Tel.: 0 52 58 / 21 20-0